"Professioneller Einsatz von Felsolinprodukten ist praktizierter, funktioneller Umweltschutz und Ressourcenschonung“

2008:

Beginn einer eigenen Entwicklung.

2009:   

Entwicklung von Konzentraten zur Verbesserung von DartDrop und Elmendorf

Reißfestigkeit von Folien.

2011:

Erste selbst entwickelte Sicherheits- und Lasermarkeradditive.

2012:

Entwicklung der FELSOLIN-Serie.

Beginn von kundenbezogenen Entwicklungen.

2013:

Große Erweiterung des Labor und Technikums für kundenspezifische Entwicklung.

Entwicklung eines neuen Beschichtungsverfahren und Coating-Verfahren für

Additive, um durch höhere Pigmentbeladung deren Effektivität zu erhöhen.

Einrichtung einer eigenen F.u.E. Abteilung.

Entwicklung von Antistatikum und Antifog mit doppelt so hoher Wirksamkeit.

2014:

Veröffentlichung von halogenfreien Flammschutzkonzentraten mit unschlagbar guten

mechanischen Werten für dünne LDPE Folien.

Entwicklung von Additiven für Basaltfaser gestützte Mehrschichtfolien.

Entwicklung von Additiven zur Verarbeitung von Kunststoffverbunden mit

unverträglichen Werkstoffen.

Kontakt

FELS Kunststofftechnik GmbH
Adolf-Kolping-Str. 32
D-33165 Lichtenau

 

Tel.:

+49 (0) 5295 / 998-396

Fax:

+49 (0) 5295 / 998-397

Email:

info@fels-kst.de

 

 

 

 

 

 

 

SKZ ISO 9001 * ISO 14001